Systeme

SYSTEME VON WASSERBETTEN

Hardside: Ein Hardside Wasserbett ist die Urform des Wasserbettes. Der Wasserkern muss von einem stabilen Außenrahmen von mind. 28 mm Holzstärke und 25 cm umlaufende Höhe gestützt werden.

Softside: Das Softside Wasserbett kann auch nachträglich in jedes Bettmöbel integriert werden, oder ist freistehend auf ein komplettes Bett. Softside bedeutet auch, bequemes Ein- und Aussteigen und Sitzen auf dem weichen Polsterrand.

Babybett: Das Babybett kann in jedes Bettgestell der Größe 70 x 140 cm oder kleiner eingebaut werden. Das Babybett besteht aus Schaumrahmen und Isolierung des Oberteils mit wasserfestem Sperrmaterial. Der Baby-Bezug ist abnehmbar und waschbar. Preis beginnen bei 315,00 EUR.

Juniorbett: Zu groß für das Babybett? Und kein Platz für ein großes Wasserbett? Die Lösung: Ein komplettes Softside-Wasserbett in der Größe 90 x 200 cm oder 100 x 200 cm. Die Preise inkl. Lieferung und Montage im Raum Minden und Wunstorf. Ab 999,00 EUR.